Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Jörg Ahlborn

als Vorsitzender möchte ich Sie auf den Internetseiten des SPD-Ortsvereins Bovenden herzlich begrüßen. Zu unserem Ortsverein gehören neben Bovenden auch die Ortsteile Billingshausen, Eddigehausen, Emmenhausen, Harste, Lenglern, Reyershausen und Spanbeck. Seit vielen Jahren ist der Ortsverein aktiv an der Gestaltung der Gemeinde beteiligt.

Uns ist es dabei wichtig, Politik mit den Menschen für die Menschen zu machen. Deshalb finden Sie auf unseren Internetseiten viele Informationen zu unserer Arbeit, aktuelle Themen und Termine. Auch unsere Mitglieder in Gemeinderat und Ortsräten und unsere Ansprechpartner in den Ortsteilen stellen wir Ihnen hier vor. Wir freuen uns, wenn Sie uns direkt ansprechen, weil Sie Lob, Kritik oder Anregungen loswerden wollen.
Oder besuchen Sie doch einfach einmal eine unserer Veranstaltungen.
Wir freuen uns auf Sie.

Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen

Ihr

 

Jörg Ahlborn

 

Aktuelle Meldungen

Alte Meldungen
 
 

Sommerreise nach Bovenden

Im Zuge seiner Sommerreise hat der Göttinger SPD-Bundestagsabgeordnete Thomas Oppermann Bovenden besucht. Im Beisein von Landrat Bernhard Reuter (SPD) ließ sich Oppermann von Bürgermeister Thomas Brandes (SPD) die bisherigen Ergebnisse des aus Bundesmitteln unterstützten Stadtumbaus West im Altdorf Bovenden zeigen. mehr...

 
 

Ein Informationspapier der SPD zu weichem Wasser

Die Fragen und Antworten sollen Klarheit schaffen und neutral informieren.
Viele der Fragen wurden auf der Informationsveranstaltung am 16.05.2016 im Bürgerhaus von interessierten Bürgerinnen und Bürgern gestellt und von den Fachleuten beantwortet.
Diese Fragen und Antworten und einige mehr haben wir hier zusammengetragen.
Bei weiteren Fragen steht Ihnen die SPD in Bovenden gerne zur Verfügung und vermittelt Ihre Fragen auch an die Fachleute, welche diese dann neutral beantworten können. mehr...

 
 

Gruppe im Gemeinderat verhindert Bürgerbeteiligung - Weiches Wasser bleibt trotzdem Thema in Bovenden

Gruppe im Gemeinderat verhindert Bürgerbeteiligung - Weiches Wasser bleibt trotzdem Thema in Bovenden.
Die SPD in Bovenden hat mit Erstaunen das Abstimmungsverhältnis der Gruppe CDU/FDP/FWG/Grüne zu den beiden Tagesordnungspunkten des Gemeinderats zum weichen Wasser für Bovenden zur Kenntnis genommen.
Damit ist eine große Chance zur zeitnahen Versorgung der Bovender Bevölkerung mit weichem Wasser verpasst worden.
Zur vollständigen Pressemitteilung mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...