Nachrichten

Auswahl
| 1 Kommentar
 

Sperrung der B 446 – SPD fordert Ampel und kritisiert Komplettsperrung

Seit dem 16.07.2018 geht auf der Bundesstraße 446 von Billingshausen nach Holzerode
nichts mehr: Vollsperrung.
Die Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahndecke laufen an, dabei werden rd. 4 cm des
Asphalts abgefräst und neu aufgetragen.
Daher muss die gesamte Strecke ab dem Ortsausgang Billingshausen voll gesperrt
werden. mehr...

 
 

SPD Bovenden gründet Arbeitsgemeinschaft 60 plus (AG 60 plus)

Die SPD Bovenden hat am 27. Februar eine Arbeitsgemeinschaft 60 plus gegründet. Zum Vorsitzenden wurde Udo Riemann gewählt. Seine Stellvertreter wurden Ingeborg Riethig und Peter Hüttenmeister. Schriftführer ist Edgar Pusecker geworden. Als Beisitzer wurden Anne Riemann und Horst Rüger gewählt. Weitere Beisitzer sollen aus den Ortsteilen noch gewählt werden. mehr...

 
 

Mitgliederversammlung der SPD Bovenden: Dialog zur „GroKo“

Soll die SPD in eine weitere so genannte „Große Koalition“ mit der CDU/CSU eintreten?
Diese Frage bewegt Medienmacher, die Bevölkerung Deutschlands und ganz besonders: jedes Parteimitglied der SPD. So diskutierte der Ortsverein Bovenden am Mittwochabend in einer sachlichen, mit zahlreichen Argumenten gespickten Mitgliederversammlung zur anstehenden Abstimmung. mehr...

 
SPD Bovenden Foto: Anna-Lena Heinze
 

Sachliche Informationen zum weichen Wasser

Sachliche Informationen zum Thema weiches Wasser für Bovenden!
An dieser Stelle wollen wir in den nächsten Tagen sachliche Informationen zum Thema weiches Wasser geben. Ziel ist es, das sich jede Einwohnerin, jeder Einwohner selbst und auf Grund von Fakten eine eigene Meinung bilden kann.
Die Verbreitung von Halbwahrheiten, wider besseren Wissens, wie sie einige Teile der Bovender Parteien praktizieren, lehnen wir ab. Unsere Fakten halten einer Überprüfung statt. mehr...

 
Foto: Anna-Lena Heinze
 

Ein Informationspapier der SPD zu weichem Wasser

Die Fragen und Antworten sollen Klarheit schaffen und neutral informieren.
Viele der Fragen wurden auf der Informationsveranstaltung am 16.05.2016 im Bürgerhaus von interessierten Bürgerinnen und Bürgern gestellt und von den Fachleuten beantwortet.
Diese Fragen und Antworten und einige mehr haben wir hier zusammengetragen.
Bei weiteren Fragen steht Ihnen die SPD in Bovenden gerne zur Verfügung und vermittelt Ihre Fragen auch an die Fachleute, welche diese dann neutral beantworten können. mehr...

 
 

Gruppe im Gemeinderat verhindert Bürgerbeteiligung - Weiches Wasser bleibt trotzdem Thema in Bovenden

Gruppe im Gemeinderat verhindert Bürgerbeteiligung - Weiches Wasser bleibt trotzdem Thema in Bovenden.
Die SPD in Bovenden hat mit Erstaunen das Abstimmungsverhältnis der Gruppe CDU/FDP/FWG/Grüne zu den beiden Tagesordnungspunkten des Gemeinderats zum weichen Wasser für Bovenden zur Kenntnis genommen.
Damit ist eine große Chance zur zeitnahen Versorgung der Bovender Bevölkerung mit weichem Wasser verpasst worden.
Zur vollständigen Pressemitteilung mehr...

 
Foto: Anna-Lena Heinze
 

Weiches Wasser für Bovenden ?!

Am Montag den 9. Mai von 19:00 bis 21:00 Uhr fand im Bürgerhaus Bovenden die Informationsveranstaltung des SPD Ortsvereins Bovenden zum Thema weiches Wasser statt.
Als Teilnehmer konnte der Moderator und Fraktionsvorsitzende der SPD im Gemeinderat Bovenden Dr. Thorsten Heinze drei hochrangige Fachleute begrüßen.
mehr...

 

 

1 2 3 4 5