Zum Inhalt springen

11. November 2012: PRESSEMITTEILUNG -- Bayerische Verhältnisse - SPD Bovenden widerspricht der Einschränkung der Pressefreiheit

In der Ortsratssitzung am vergangenen Donnerstag 08.11.12 wurde der Entwurf der Platzgestaltung vor der Kirche in Bovenden diskutiert. Etwa 20 Bürger und Vertreter der Orts- und Gemeindefeuerwehr waren anwesend und brachten ihre Anregungen engagiert ein.
Mit der Mehrheit der Gruppe CDU/Grüne/FWG/FDP wurden diese verworfen und eine andere Gestaltung gegen die Stimmen der SPD beschlossen.
Aus der Gruppe wurde am Ende der Sitzung dann die Arbeit der Presse kritisiert.
Download Format Größe
Vollständige Pressemeldung - Bayerische Verhältnisse PDF 23,1 KB

Vorherige Meldung: Ehrung langjähriger SPD Mitglieder

Nächste Meldung: Bovenden - Stadtumbau West - Abschnitt III, An die Bovender Anwohner

Alle Meldungen