Zum Inhalt springen

6. März 2013: SPD Gemeinderatsfraktion besucht Wasseraufbereitungsanlage Rosdorf

SPD Gemeinderatsfraktion besucht Wasseraufbereitungsanlage in Rosdorf. Weiches Wasser bald auch in Bovenden?!
Bereits im letzten Jahr hatte die SPD-Fraktion im Gemeinderat beantragt, Möglichkeiten zu prüfen, das harte Bovender Wasser aufzubereiten, um die Wasserhärte zu reduzieren.
Durch diese Maßnahme soll ein verbessertes Trinkwasser der Gemeinde angeboten und somit die lästigen Verkalkungen verhindert werden. Zugleich können die Bürger Wasch- und Reinigungsmittel einsparen.
130304-Fraktion In Rosdorf-001
130304-Fraktion In Rosdorf-003
130304-Fraktion In Rosdorf-004
130304-Fraktion In Rosdorf-005
130304-Fraktion In Rosdorf-007

Vorherige Meldung: Pressemitteilung: SPD Bovenden für Stärkung der Dörfer

Nächste Meldung: Pressemitteilung: Gruppe CDU/Grüne/FWG/FDP auf Konfrontation mit den Bürgern?

Alle Meldungen